Datenschutzerklärung

Wir freuen uns, dass Sie sich für unser Unternehmen interessieren und unsere Webseite besuchen.
Rechtliche Grundlage
chutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), im Telemediengesetz (TMG) und ab Mai 2018 in derDatenschutz-Grundverordnung zu EnglischGeneral Data Protection Regulation
Personenbezogenen Daten
Sie können unsere Webseite benutzen ohne Ihre Personalien uns Bekannt geben.Personenbezogenen Daten sind alle Informationen über eine Person mit denen eine bestimmte Person verfolgt und bestimmt werden kann. Dazu gehören der Name, Vorname, Adresse, Geburtsdatum, Geburtsort, E-Mailadresse, Telefonnummer.Die über Mitgliedschaften, Hobbies und welche Webseite von jemandem angesehen wurden gehören zu persönlichen Daten.
Das speichern Ihrer personenbezogenen Daten bei uns.
Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur dann, wenn Sie uns diese Daten freiwillig schicken.Eine Weitergabe ihrer persönlichen Daten an Dritte wird ohne Ihre Zustimmung nicht stattfinden.Wenn sie uns kontaktieren werden Ihre Daten zwecks Bearbeitung Ihrer Anfrage bei uns gespeichert.
Wenn Sie im Blog oder sonstigen Beiträge Kommentare hinterlassen, werden Ihre IP-Adresse gespeichert. Dies findet statt wegen der Sicherheit des Unternehmens, wenn jemand widerrechtliche oder beleidigende Kommentare schreibt oder verbotene politische Meinungen verbreitet.
Das Löschen Ihrer personenbezogenen Daten
Ihre personenbezogenen Daten, die nach Ihrer Zustimmung bei uns gespeichert wurden, werden nach ihrer offiziellen Anforderung sofort gelöscht.Die Daten, die wegen der vertraglichen oder steuerlichen Gründen nicht gelöscht werden dürfen, werden sorgfältig in unseren Systemen geschützt.Nutzungs- beziehungsweise Verkehrsdaten werden in der Regel nach Beendigung des Nutzungsvorgangs beziehungsweise der Verbindung gelöscht.
Einsatz von Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden und die Wiedererkennung ermöglichen, aber keine persönliche Identifikation Ihrer Person zulassen. Sie dienen unter anderem der Erleichterung der Navigation auf einer Internetseite oder auch der Steuerung von Werbeeinblendungen, z.B. durch Beschränkung der Kontakte eines Users mit dem gleichen Werbemittel und auch durch Einblendung von besonders relevanten/ nützlichen Werbekampagnen auf dem Portal.
Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen „keine Cookies akzeptieren“ wählen. Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass dieser Sie vor dem Setzen von Cookies fragt, ob Sie einverstanden sind. Schließlich können Sie auch einmal gesetzte Cookies jederzeit wieder löschen. Wie all das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers oder folgender Anleitung: www.meinecookies.org/cookies_verwalten/index.html. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies im Einzelfall zu Funktionseinschränkungen der Webseite führen. Auch ohne aktive Löschung wird der Cookie jedoch nach Ablauf von zwölf Monaten automatisch gelöscht.